Preis1.464,00 €

Optoma EH319UST


Optoma EH319UST

 

Der Optoma EH319UST ist ein Full HD Ultra-Kurzdistanz Projektor, der recht helle 3500 Lumen und einen Kontrastwert von 18.000:1 bietet. Mit seiner speziellen Optik werden weitestgehend Schattenwürfe vermieden und der Präsentierende wird nicht vom Lichtstrahl des Beamers geblendet. Das prädestiniert in für den Einsatz im Unterricht und im Business Bereich und natürlich dort, wo man einen herkömmlichen Beamer nicht platzieren kann. Für die Zuspielung von digitalen Inhalten sind gleich zwei HDMI Eingänge vorhanden. Darüber hinaus hat er einen powered USB Port um beispielsweise Wireless Dongles oder Wireless HD Kits zu betreiben und mit dem integrierten 16 Watt Lautsprecher benötigt man in kleineren und mittleren Räumen auch keine externen Audio Lösungen.

 

Besonderheiten

Helle Projektion mit 3.500 Lumen

Full HD 1080p -Auflösung, 18.000:1 Kontrastverhältnis

2x HDMI Eingang und 16W Audio

Crestron RoomView – RJ45 Steuerung und Kontrolle

 

Ultrakurzdistanz Objektiv

Der Optoma EH319UST hat eine spezielle Ultrakurzdistanzoptik verbaut, mit der man den Projektor recht nah an der Wand positionieren kann. Beispielsweise lässt sich ein 100” (2,54 Meter) großes Bild bei einer Positionierung des Beamers von knapp 0,5 Metern erzeugen. Sein Projektionsverhältnis beträgt dabei 0,25:1. Dies hat nicht nur den Vorteil, dass Schattenwürfe und Blendeffekte vermieden werden können. Weiterhin lässt sich der Optoma EH319UST auch dort positionieren, wo ein herkömmlicher Projektor nicht installiert werden kann.

 

Bildtechnik

Mit seiner Full HD Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten stellt der Optoma EH319UST besonders hoch aufgelöste Bilder, die einen hohen Detailgrad aufweisen, gut dar. Über die HDMI Schnittstelle lässt sich so digitaler Content von einer Vielzahl möglicher Devices zuspielen. Hiervon profitieren natürlich nicht nur Schulen, sondern auch Ingenieurbüros, bei denen spezielle Zeichnungen präsentiert werden müssen.

Weiterhin hat der Optoma UST Projektor ein recht hohes Kontrastverhältnis von 18.000:1. Ein hoher Wert ermöglicht eine gute Darstellung von Schriften und Tabellen auf hellen Hintergründen, so wie es in der alltäglichen Praxis in Schulen und Meetingräumen immer wieder vorkommt. Auch Texte lassen sich mit einem guten Kontrastverhältnis einfach besser lesen. Insgesamt gesehen verbessert ein hoher Kontrast das gesamte Bild. Dies zeigte auch ein Optoma EH319UST Test.

 

3D

Mit dem Optoma EH319UST ist es möglich, Content in direkten 3D zu schauen. Als Zuspieler, die man über HDMI anschließt, kommen 3D Blu-ray Player, Gaming Konsolen, PCs und Sat/Receiver in Frage. Der 3D Effekt wird mit einer Frequenz von 144 Hz wiedergegeben, welche für eine ruhige Bildwiedergabe sorgt. Zusätzlich wird noch eine optionale Shutterbrille benötigt.

 

Audio

Der Optoma EH319UST hat bereits einen leistungsstarken 16 Watt Lautsprecher integriert. Damit ist es möglich, in kleineren und mittleren Räumen auf externe Audio Geräte wie Aktivlautsprecher und AV-Receiver zu verzichten. Über den Mic In Eingang kann man auch ein Mikrofon anschließen, sodass man seine Stimme direkt über den Projektor verstärken kann.

 

Anschlüsse

Bei den Schnittstellen/ Anschlüssen ist der Optoma EH319UST günstig aufgestellt. Er hat: 2 x HDMI (1,4a 3D support), 2 x VGA (YPbPr/RGB), ein Composite, 2 x Audio In 3,5mm, ein Audio Out 3,5mm, ein VGA Out (Zusammen mit VGA2), ein RJ45 , ein RS232 , ein USB Maussteuerung/Service, ein 12V Trigger, ein Mic In, ein USB -A Power und den 3D -Sync.

 

Steuerung

Der Optoma EH319UST Full HD Ultra-Kurzdistanz Projektor bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Steuerung . Die integrierte RS232 Schnittstelle stellt sicher, dass der Projektor schnell in bestehende Umgebungen eingebunden werden kann, die auch das RS 232 Protokoll nutzen. Seine AMX Kompatibilität wird durch das eingebaute Dynamic Discovery Protokoll gewährleistet und erlaubt eine einfache Installation mit entsprechenden AMX Steuerungssystemen. Dies ist eine überaus praktische Funktion. Eine weitere Möglichkeit steht dem Projektor über die LAN Schnittstelle zur Verfügung. Darüber ist er mit der RoomView Software kompatibel. Hiermit können von jedem PC oder Mac aus, eine Vielzahl von Projektoren überwacht und auch gesteuert werden. Praktischerweise lassen sich automatisierte Nachrichten verschicken, wenn beispielsweise ein Fehler auftritt oder ein Lampenwechsel ansteht. Über LAN kann man ihn auch Ein- und Ausschalten. Er lässt sich auch eine Maus über die USB Schnittstelle anschließen und so kann man die Aufmerksamkeit der Zuhörenden auf das Wesentliche richten.

 

Lieferumfang

AC Netzkabel, ein VGA Kabel, eine Fernbedienung, dazugehörige Batterie, eine Quick Start Card und eine CD Gebrauchsanleitung.

 


Optoma EH319UST

 

Der Optoma EH319UST ist ein Full HD Ultra-Kurzdistanz Projektor, der recht helle 3500 Lumen und einen Kontrastwert von 18.000:1 bietet. Mit seiner speziellen Optik werden weitestgehend Schattenwürfe vermieden und der Präsentierende wird nicht vom Lichtstrahl des Beamers geblendet. Das prädestiniert in für den Einsatz im Unterricht und im Business Bereich und natürlich dort, wo man einen herkömmlichen Beamer nicht platzieren kann. Für die Zuspielung von digitalen Inhalten sind gleich zwei HDMI Eingänge vorhanden. Darüber hinaus hat er einen powered USB Port um beispielsweise Wireless Dongles oder Wireless HD Kits zu betreiben und mit dem integrierten 16 Watt Lautsprecher benötigt man in kleineren und mittleren Räumen auch keine externen Audio Lösungen.

 

Besonderheiten

Helle Projektion mit 3.500 Lumen

Full HD 1080p -Auflösung, 18.000:1 Kontrastverhältnis

2x HDMI Eingang und 16W Audio

Crestron RoomView – RJ45 Steuerung und Kontrolle

 

Ultrakurzdistanz Objektiv

Der Optoma EH319UST hat eine spezielle Ultrakurzdistanzoptik verbaut, mit der man den Projektor recht nah an der Wand positionieren kann. Beispielsweise lässt sich ein 100” (2,54 Meter) großes Bild bei einer Positionierung des Beamers von knapp 0,5 Metern erzeugen. Sein Projektionsverhältnis beträgt dabei 0,25:1. Dies hat nicht nur den Vorteil, dass Schattenwürfe und Blendeffekte vermieden werden können. Weiterhin lässt sich der Optoma EH319UST auch dort positionieren, wo ein herkömmlicher Projektor nicht installiert werden kann.

 

Bildtechnik

Mit seiner Full HD Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten stellt der Optoma EH319UST besonders hoch aufgelöste Bilder, die einen hohen Detailgrad aufweisen, gut dar. Über die HDMI Schnittstelle lässt sich so digitaler Content von einer Vielzahl möglicher Devices zuspielen. Hiervon profitieren natürlich nicht nur Schulen, sondern auch Ingenieurbüros, bei denen spezielle Zeichnungen präsentiert werden müssen.

Weiterhin hat der Optoma UST Projektor ein recht hohes Kontrastverhältnis von 18.000:1. Ein hoher Wert ermöglicht eine gute Darstellung von Schriften und Tabellen auf hellen Hintergründen, so wie es in der alltäglichen Praxis in Schulen und Meetingräumen immer wieder vorkommt. Auch Texte lassen sich mit einem guten Kontrastverhältnis einfach besser lesen. Insgesamt gesehen verbessert ein hoher Kontrast das gesamte Bild. Dies zeigte auch ein Optoma EH319UST Test.

 

3D

Mit dem Optoma EH319UST ist es möglich, Content in direkten 3D zu schauen. Als Zuspieler, die man über HDMI anschließt, kommen 3D Blu-ray Player, Gaming Konsolen, PCs und Sat/Receiver in Frage. Der 3D Effekt wird mit einer Frequenz von 144 Hz wiedergegeben, welche für eine ruhige Bildwiedergabe sorgt. Zusätzlich wird noch eine optionale Shutterbrille benötigt.

 

Audio

Der Optoma EH319UST hat bereits einen leistungsstarken 16 Watt Lautsprecher integriert. Damit ist es möglich, in kleineren und mittleren Räumen auf externe Audio Geräte wie Aktivlautsprecher und AV-Receiver zu verzichten. Über den Mic In Eingang kann man auch ein Mikrofon anschließen, sodass man seine Stimme direkt über den Projektor verstärken kann.

 

Anschlüsse

Bei den Schnittstellen/ Anschlüssen ist der Optoma EH319UST günstig aufgestellt. Er hat: 2 x HDMI (1,4a 3D support), 2 x VGA (YPbPr/RGB), ein Composite, 2 x Audio In 3,5mm, ein Audio Out 3,5mm, ein VGA Out (Zusammen mit VGA2), ein RJ45 , ein RS232 , ein USB Maussteuerung/Service, ein 12V Trigger, ein Mic In, ein USB -A Power und den 3D -Sync.

 

Steuerung

Der Optoma EH319UST Full HD Ultra-Kurzdistanz Projektor bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Steuerung . Die integrierte RS232 Schnittstelle stellt sicher, dass der Projektor schnell in bestehende Umgebungen eingebunden werden kann, die auch das RS 232 Protokoll nutzen. Seine AMX Kompatibilität wird durch das eingebaute Dynamic Discovery Protokoll gewährleistet und erlaubt eine einfache Installation mit entsprechenden AMX Steuerungssystemen. Dies ist eine überaus praktische Funktion. Eine weitere Möglichkeit steht dem Projektor über die LAN Schnittstelle zur Verfügung. Darüber ist er mit der RoomView Software kompatibel. Hiermit können von jedem PC oder Mac aus, eine Vielzahl von Projektoren überwacht und auch gesteuert werden. Praktischerweise lassen sich automatisierte Nachrichten verschicken, wenn beispielsweise ein Fehler auftritt oder ein Lampenwechsel ansteht. Über LAN kann man ihn auch Ein- und Ausschalten. Er lässt sich auch eine Maus über die USB Schnittstelle anschließen und so kann man die Aufmerksamkeit der Zuhörenden auf das Wesentliche richten.

 

Lieferumfang

AC Netzkabel, ein VGA Kabel, eine Fernbedienung, dazugehörige Batterie, eine Quick Start Card und eine CD Gebrauchsanleitung.

 


Heimkino Stuttgart Ulm
 

Alexander Ried

Inhaber und leidenschaftlicher Heimkinofan

Tel. 07161 3543990

Jetzt kontaktieren

Beamer Göppingen

Heimkino Partner & Medientechnik
Brühlstr. 5
73104 Börtlingen

Tel. 07161 3543990
Fax 07161 3543999
E-Mail info@heimkinopartnerstuttgart.de

Öffnungszeiten

Di, Do, Fr 10:00 - 19:00 Uhr
Mi 14:00 - 19:00 Uhr
Sa 10:00 - 16:00 Uhr